Mixed-Use (Büro, Hotel und Gewerbe)

Projektbeschreibung

An der Erlanger Paul-Gossen-Straße, in unmittelbarer Nähe zum neuen Siemens-Campus, wird ein moderner Mixed-Use-Komplex realisiert, der ein Hotel, moderne Coworking-Flächen und eine Sparkassen Filiale miteinander kombiniert.

Alle Flächen des Paul Carré sind bereits vermietet. Die Novum Hospitality wird mit dem „the niu Cure“ ein Hotel ihrer neuen Lifestyle-Marke mit 177 Zimmern eröffnen. Der Coworking-Anbieter Design Offices plant flexible Büroflächen auf rund 3.400 m² und die Stadt- und Kreissparkasse Erlangen-Höchstadt Herzogenaurach wird im Erdgeschoss des Gebäudes ein modernes Filialkonzept umsetzen. Das Konzept wird abgerundet durch eine Filiale von "Der Beck".

Das neue Quartier liegt in direkter Nachbarschaft zum geplanten Siemens-Campus, der auf einem 54 Hektar umfassenden Areal auf der gegenüberliegenden Seite der Paul-Gossen-Straße entsteht. An dem Standort will Siemens seine Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten in Erlangen bündeln und ausbauen.

Daten & Fakten

  • Büroflächen: ca. 3.400 m²
  • Dienstleistung: ca. 420 m²
  • Hotel: 177 Zimmer
  • Stellplätze: ca. 202 (unterirdisch und oberirdisch
  • Baubeginn: 2019
  • Fertigstellung: 2021

Mieter

  • Novum Hospitality
  • Desgin Offices
  • Stadt- und Kreissparkasse Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach
  • Der Beck

Lage

Zentral in der Metropolregion Nürnberg gelegen, besticht Erlangen durch seine herausragenden Wirtschaftsdaten und ist ein international anerkannter Wissenschafts- und Forschungshub, der die führende Position im Medical Valley Bayerns einnimmt.

Das Paul Carré entsteht an der Paul-Gossen-Straße und liegt damit verkehrsgünstig an einer der Hauptverkehrsachsen Erlangens, in direkter Nachbarschaft zum neuen Siemens Campus. Durch eine Bushaltestelle und die nahe S-Bahnstation ist das Objekt zudem sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Die Erlanger Innenstadt erreicht man innerhalb von fünf Autominuten und 2 Minuten mit der S-Bahn. Der auf der gegenüberliegenden Straßenseite entstehende Siemens-Campus wird in den nächsten Jahren ein eigenes lebendiges Stadtteilquartier mit rund 10.000 Arbeitsplätzen, Büros, Wohnungen und Gastronomie bilden.

Entfernungen

  • Hauptbahnhof: 10 Minuten
  • Innenstadt: 5 Minuten
  • S-Bahn-Haltestelle: 3 Minuten fußläufig
  • Nürnberg: 23 Minuten (S-Bahn)
  • Flughafen Nürnberg: 17 Minuten

Live vor Ort

Kontakt für Mietinteressenten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

KONTAKT

Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.
Wir freuen uns auf Sie!

S&P Commercial Development GmbH
Sebastianstraße 31
D-91058 Erlangen

Tel.: +49 (0)9131 / 777 5 - 0
Fax: +49 (0)9131 / 777 5 - 40

E-Mail: info@sontowski.de

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.