Quartiersentwicklung (Wohnen, Hotel und Gewerbe)

Projektbeschreibung

Auf dem ehemaligen „Bahngelände Nord“ in Rosenheim entsteht ein lebendiges Stadtquartier mit einem breiten Nutzungsangebot. Auf dem ca. 10.821 m² großen Areal sind Büros und Dienstleistungsflächen, Senioren- und Studentenwohnungen, Einzelhandel sowie ein Hotel und ein begrüntes Parkhaus geplant. Die S&P Commercial Development wird mit den Lokhöfen Offices den gewerblichen Part des Quartiers mit Office- und Retailflächen und einem Hotel realisieren.

Der 10-stöckige Businesstower, der das Quartier aus westlicher Richtung erschließt, wird das markante Landmark des Quartiers sein. Das Gebäude bietet rund 5.400 m² potenzielle Büromietfläche und wird aus den oberen Etagen Ausblicke bis auf die Alpen bieten. Besonderes Highlight ist zudem der Platanen-Dachgarten des benachbarten Parkhauses, der vom Bürogebäude aus zugänglich sein wird.

Die gesamte Bebauung ist in ein umfangreiches Begrünungskonzept gebettet, das als verbindender Baustein des Quartiers fungiert und mit Dachgärten, Innenhöfen und urbanen Plätzen eine Vielzahl privater und öffentlicher Grünräume schafft.

Die Lokhöfe werden als Gemeinschaftsprojekt der S&P Commercial Development mit Instone Real Estate (Studentenwohnungen) und BayernCare (Pflegeheim und Seniorenwohnungen) realisiert.

Weitere Informationen zum Gesamtquartier finden Sie hier: Lokhöfe Rosenheim

Daten & Fakten

  • ca. 145 Zimmer
  • Büro: ca. 10.600 m²
  • Einzelhandel: ca. 2.090 m²
  • EDEKA mit Bäckerei Café: ca, 2.040 m²
  • Baubeginn: 2021
  • Fertigstellung: 2023

Mieter

  • EDEKA
  • Premier Inn
  • creditreform

Lage

Rosenheims Lage im Chiemsee-Alpenland ist einzigartig. Naherholungsgebiete und Grünflächen liegen unmittelbar vor der Haustür. Das Quartier Lokhöfe ist durch seine Nähe zum Hauptbahnhof und zum Zentralen Omnibusbahnhof sehr gut öffentlich angebunden. Auch die Innenstadt Rosenheims ist zu Fuß in wenigen Gehminuten erreichbar.

Die Münchner Innenstadt lässt sich mit dem Zug innerhalb von 35 Minuten erreichen. Über die umliegenden Autobahnen A8 und A93 hat man darüber hinaus eine unmittelbare Verbindung des Autoverkehrs nach München, Salzburg und Innsbruck.

Entfernungen

  • Innenstadt: 5 Minuten fußläufig
  • Bahnhof: 7 Minuten fußläufig
  • München: 35 Minuten (Zug)
  • Chiemsee: 30 Minuten

Live vor Ort

Kontakt für Mietinteressenten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

KONTAKT

Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.
Wir freuen uns auf Sie!

S&P Commercial Development GmbH
Sebastianstraße 31
D-91058 Erlangen

Tel.: +49 (0)9131 / 777 5 - 0
Fax: +49 (0)9131 / 777 5 - 40

E-Mail: info@sontowski.de

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.